05.- 07. März 2019
Hallen 19/20/21, Deutsche Messe, Hannover, Deutschland

Kostenlosen
Messeausweis buchen

Als Referent für die Konferenz anmelden

Neuigkeiten anzeigen


Neue Anlage für die Gummiprüfung
PRL Polymer Research Lab - Tire Technology Expo Stand C536

Zahlreiche Studien zeigen, dass manche Laborergebnisse keine ausreichende Korrelation mit dem Verhalten technischer Gummiteile bieten, was die Haltbarkeit und Abnutzung bei realen Einsatzbedingungen betrifft. PLR, eine auf Elastomere spezialisierte Forschungseinrichtung in Coesfeld, entwickelt Messverfahren und geeignete Instrumente, mit deren Hilfe die Eigenschaften von Gummimaterialien vorhergesagt werden können.

Das Ziel ist die frühe Simulation der Bedingungen von Gummimaterial unter echter Last im Labormaßstab. Der wichtigste erste Schritt zum Erreichen dieses Ziels ist die Analyse und die möglichst genaue Beschreibung, wie Gummiprodukte unter echten Einsatzbedingungen beansprucht werden. Auf Basis dieser Analyse legt das Forschungsteam von PRL die technischen Fähigkeiten fest sowie die Bewertungsalgorithmen für geeignete Prüfgeräte, um eine hochwertige, korrelierende Vorhersage zu treffen.

Die jüngste Entwicklung von PRL ist eine neue Prüfanlage zur Charakterisierung der Wärmeentwicklung in situ. Diese Anlage besteht aus System zur Mehrachsen-Messung von Eigenschaften wie der dynamischen Drehmomentänderung und dem Biegeverhalten auf mehreren Ebenen gegenüber programmierbaren Lastzyklen. Die Anlage steuert daher die vom Nutzer definierten Lastbedingungen mit einer Fülle von Kombinationen. Diese Anlage ermöglicht die Beobachtung der Wärmeentwicklung und die Messung der mechanischen Eigenschaften, die sich dabei verändern.

Zurück zu den Nachrichten

Zukünftige Messe: Tire Technology Expo 2020, 3-5 Marz 2020, Halles 19/20/21, Hannover, Deutschland